Endlich: Party-Feuerwerk mit SDP in der Swiss Life Hall

Endlich geht es wieder los: Nachdem SDP ihre Tour pandemiebedingt dreimal verschieben mussten, zündeten sie am Abend ein Party-Feuerwerk in der ausverkauften Swiss Life Hall Hannover.

Endlich geht es wieder los: Nachdem SDP ihre Tour pandemiebedingt dreimal verschieben mussten, zündeten sie am Abend ein Party-Feuerwerk in der ausverkauften Swiss Life Hall Hannover.

Bereits 2019 berichteten wir zur Verschiebung der „Die unendlichste Tour“ von SDP. Ganze dreimal musste sie aufgrund der Pandemie verschoben werden. Auch wenn Vincent und Dag uns auf dem Schützenplatz bei den Autokonzerten beglückten, freuten sich Band und Fans auf das Live-Erlebnis in der ausverkauften Swiss Life Hall. Es ist das erste von zwei ausverkauften Konzerten hintereinander.

Die Swiss Life Hall ist eindeutig zu klein für SDP geworden. Bereits vor der Show kündigen sie mit einem großen Banner ihre kommende Tour im Jahr 2023 an, die sie am 11. Mai in die ZAG Arena führen wird. Dieses Banner fiel nach einem äußerst süffisanten Intro und SDP gaben direkt einhundert Prozent. Die rund 5.000 Fans in der Halle hatten genau auf so einen Abend gewartet. Direkt zu Beginn gab es große Bälle über den Köpfen und Dollarscheine flatterten herunter. Man merkt an der Energie in der Halle, dass allen das Liveerlebnis gefehlt hat. Zwischen den Fans sind an diesem Abend auch einige mit Maske, der Großteil verzichtet in der doch stickigen Halle darauf.

Es scheint so, als ob es die Pandemie zu einem gewissen Grad nie gegeben hätte. Es war ein Konzert wie früher, doch mit viel mehr Enthusiasmus. Jeder Song wurde gefeiert, jede Einlage honoriert – auch als die 257ers als Gäste des Abends die Bühne betraten. All diejenigen, die für das morgige Konzert Tickets ergattert haben, dürfen sich auf ein ausgelassenes Party-Feuerwerk mit SDP freuen.

Sieh Dir hier jetzt unsere Bilder vom SDP-Konzert in Hannover an:

 

 

Artikel teilen

Facebook
X
WhatsApp